Das Berliner Frühlingsfest startet!
Virgile Virgile 21.Mar.2017

Das Berliner Frühlingsfest startet!

Der zentrale Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm ist immer wieder ein Besuch wert. Ob das traditionsreiche Deutsch-Französische Volksfest, das REWE Family "Sommerfest", das Oktoberfest im Herbst oder eben das Berliner Frühlingsfest, welches vom 24. März bis zum 17. April bereits zum 47. Mal stattfinden wird.

Rund 60 Schausteller werden ihre Buden und Attraktionen auf dem Festplatz aufbauen. Ob Krake, Achterbahn, Break Dance oder Riesenrad - für Groß und Klein gibt es auf diesem Rummel viel zu erleben,

Am Samstag, den 25. März und am Samstag, den 15. April wird es gegen 22:00 Uhr ein großes Feuerwerk geben, außerdem ist jeder Mittwoch ein Familientag, bei welchem alle Karussells und Bahnen zum halben Preis gefahren werden können.

Natürlich wird auch für kulinarische Köstlichkeiten gesorgt, zudem ist der Eintritt absolut frei.

Die Reise nach Reinickendorf lohnt sich also, das Frühlingsfest ist jeden Tag (bis auf Karfreitag am 14. April) geöffnet. Von Montag bis Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag und an den Ostertagen ab 13 Uhr.

Weitere Informationen gibt es unter: http://www.schaustellerverband-berlin.de/fruehlingsfest-volksfest-berlin.html

Nächster Artikel