COVID-19 Reisehinweis | Wichtige Informationen zu Ihrer Anreise

Ein Property-Management-System für alle Ansprüche: aletto Hotels investiert in zukunftssichere Infrastruktur
Ricardo Ricardo 11.Feb.2021

Ein Property-Management-System für alle Ansprüche: aletto Hotels investiert in zukunftssichere Infrastruktur

Nicht nur das im Frühjahr 2020 eröffnete aletto Hotel Potsdamer Platz verspricht ganzheitliche Funktionalität und Flexibilität. Auch unser Property-Management-System (PMS) steht dem nun in nichts mehr nach. Denn die letzten, ruhigen Wochen haben wir genutzt, um unsere Software auf den Prüfstand zu stellen, umfangreiche Marktvergleiche vorzunehmen und schließlich auf die webbasierte Hospitality Cloud 3.0 von ASSD umzusteigen.

Diese stellt eine funktionale, individuell konfigurierbare und übersichtliche All-in-One-Lösung dar. Mit umfangreichen neuen Funktionen, vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten und weitreichenden Schnittstellen garantiert die Software umfassende Mobilität und Flexibilität. So können wir etwa verschiedene, externe Partner an unsere Software anbinden und auch alle Anwendungen individuell konfigurieren, darunter das Mobile Housekeeping und die Business Intelligence Tools. Alle Mitarbeiter*innen können zu jeder Zeit und von jedem Ort auf das System zugreifen und somit auch aus dem Homeoffice arbeiten.

Zudem ist das System unendlich skalierbar und punktet vor allem im Bereich der Gruppen-Funktionalität, die für uns von enormer Bedeutung ist. Denn neben Geschäftsreisenden, Paaren und Familien zählen auch Gruppenreisende zu unserer Zielgruppe – und dafür bedarf es einer intelligenten Software, die von der Buchung über die Zimmeraufteilung bis hin zur Planung der Essenszeiten alles abdeckt. Die Umstellung des PMS erfolgte innerhalb weniger Stunden und verlief trotz erheblicher Datenmengen unkompliziert, sodass wir noch am gleichen Tag über alle Abteilungen hinweg störungsfrei arbeiten und kommunizieren konnten.

Mit der Software von ASSD, die uns als kompetenter und etablierter Partner zur Seite steht, sehen wir uns für den Re-Start in der Hotellerie gut gerüstet. Bereits seit 30 Jahren bietet das in München ansässige Unternehmen Software-Komplettlösungen für die Hotellerie an. Andreas Stolz, Eigentümer und Geschäftsführer von ASSD über die Zusammenarbeit:

„Die aletto Hotels auf unser webbasiertes ASSD PMS 3 umzustellen war und ist für mich ein sehr besonderes und wichtiges Projekt. Die Datenübertragung auf das neue System hat problemlos in kurzer Zeit funktioniert und die darauffolgende Feinabstimmung gemeinsam mit dem aletto Team hat viel Spaß gemacht. Ich freue mich außerordentlich, dass die aletto Hotels mit ihren über 450 Zimmern jetzt erfolgreich mit unserer webbasierten Software arbeiten." 

Nächster Artikel
  • Gemäß den Richtlinien der Regierung zur Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) kann diese Unterkunft während des Zeitraums (02.11-09.05.21), für den diese Richtlinien gelten, nur Buchungen von systemrelevanten Arbeitskräften/Reisenden mit Reiseerlaubnis annehmen. Bei Ankunft muss ein entsprechender Nachweis vorgelegt werden. Wenn kein entsprechender Nachweis erbracht wird, wird Ihre Buchung bei der Ankunft storniert.